Exklusiv bei KFZ Expert: Die neue Form der Schadenanalyse an PKW-Karosserien. Für die Diagnose der Karosserie setzen wir das moderne PointX-Messverfahren von Car-O-Liner ein. Mit dieser Messtechnik können wir bereits bei der Schadenaufnahme erkennen, ob ein Karosserieschaden vorliegt. Dank des 3-D Messverfahrens sind wir in der Lage zu erkennen, ob z.B. bei einem Heck- oder Frontschaden die Rahmenlängsträger seitlich, in der Höhe verformt oder gestaucht sind. Auch Türausschnitte lassen sich mit diesem Tool auf Maßhaltigkeit überprüfen. Hat das Fahrzeug einen Seitenschaden, können z.B. A-Säule, B-Säule oder auch die C-Säule seitlich eingedrückt sein. Auch das können wir mit diesem Messverfahren überprüfen.

  • kein Schaden bleibt unentdeckt
  • Schnelle und zuverlässige Diagnose
  • Detaillierte, digitale Dokumentation des Karosserie-Zustandes
  • Vollständig ermittelter Schadenumfang